Keyword Sourcing

Nutzung bewährter Google Shopping Suchanfragen als Keywords für Ihre Text Ads

Millionen von potentiellen neuen Keywords

15% aller weltweiten Suchanfragen sind noch nie zuvor gestellt worden, was ca. 525 Millionen neuen Suchanfragen pro Tag entspricht. Dies ergibt faktisch einen beinahe endlosen Pool an potentiellen neuen Keywords – und es sollte das Ziel eines jeden Werbetreibenden sein, möglichst viele dieser Suchanfragen mit hochrelevanten Keywords und dazu passenden Text Ads zu bedienen.

Wie identifiziert und nutzt man die richtigen Keywordquellen? Die besten Quellen sind Ihnen am nächsten: jene, die bereits Performance-KPIs wie Klicks und Conversions geliefert haben. Eine perfekte Quelle für neue Keywords: Ihre Google Shopping Kampagnen.

Keyword Sourcing Features Main Graphic

Google Shopping und Text Ads sind für uns nicht zwei verschiedene Welten, sondern äußerst komplementäre Werbeformate. Tatsächlich liegt die eigentliche Stärke unseres Ansatzes genau dort, wie diese beiden Sphären sich überschneiden: hier bedienen wir Kunden, die in den Suchergebnissen herausstechen wollen. Keyword Sourcing automatisiert das “Ernten” erfolgreicher Google Shopping Suchanfragen, die dann als Keywords für Text Ads genutzt werden.

Keyword Sourcing graphic 1

Ihr Suchanfragenreport als wertvolle Quelle für Keywords

Ihr Google Shopping Suchanfragenreport gibt Ihnen direkte, konkrete Einblicke in das Suchverhalten Ihrer Kunden und zeigt genau, welche Suchanfragen zu Klicks und Conversions geführt haben. Diese Kenntnisse können auf andere Marketingkanäle oder Anzeigenformate angewendet werden – z.B. Ihre Text Ads, wo Keyword- und Anzeigenrelevanz eine wesentliche Rolle in der Position Ihrer Anzeigen auf der SERP (Search Engine Result Page) spielen. Umso besser die Anzeige zur Suchintention passt, desto höher deren Position und desto niedriger Ihre Kosten.

Nutzen Sie erfolgreiche Suchanfragen
für Text Ads

Hier kommt die AdEngine ins Spiel. Sie automatisiert das “Ernten” erfolgreicher Suchanfragen aus Ihren Shopping-Kampagnen. Suchanfragen werden nach individuell frei definierbaren Kriterien gefiltert und als Keywords in Ihre Text Ad Kampagnen eingebucht.

Keyword Sourcing graphic 2

smec API Power für unlimitierte Skalierbarkeit

Die Anbindung an die AdWords API ermöglicht das Abgleichen von Google Shopping Suchanfragen mit den dazugehörigen Produkt-IDs. Die AdEngine generiert für jedes Produkt eine passende Ad Group mit dem “geernteten” Keyword – das Resultat sind hochrelevante, rentable Text Ads.

Keyword Sourcing graphic 3

Preisgekrönte Resultate

Jedes Jahr lädt Google die Elite des Online Marketings zu einem Wettkampf um die begehrten „Premier Partner Awards”. Mit Keyword Sourcing schafften wir eine Nominierung in der Kategorie „Growing Businesses Online” — eine besondere Wertschätzung unserer Schlüssel-Technologie, die die beiden Bereiche Textanzeigen und Google Shopping verknüpft.

Hier geht’s zur prämierten Case Study

Welche verborgenen Schätze stecken in Ihrem Account?

Finden Sie es heraus.