Google Shopping Optimierung: +176% Conversions für Chal-Tec

 

Über Chal-Tec

 

2005 in Berlin gegründet, ist die Chal-Tec GmbH ein global agierendes Ecommerce Unternehmen. Ein Team von mehr als 500 Personen vereint Ecommerce Know-How, Innovationskraft und Leidenschaft für Produktentwicklung. Daraus resultiert Chal-Tecs Bekanntheit als Markeninkubator. Chal-Tec entwickelt und vertreibt verschiedenste Produktkategorien: Das Sortiment umfasst eine große Bandbreite an Produkten, von Küchengeräten über Internet-Radios bis zu Klimaanlage und Laufbändern. Jeder Shop und jede Marke hat für die jeweilige Zielgruppe etwas Besonderes anzubieten.

Doch nicht nur das Produktangebot ist divers: Das Unternehmen agiert europaweit über unterschiedlichste Vertriebskanäle, Handelsplattformen und Marktplätze. Die größte und bekannteste Plattform stellt Electronic-Star.com dar, über welche mehr als 7.500 Produkte angeboten werden. Neben Electronic-Star.com, bieten Klarstein, auna, Numan oder Capital Sports ideale Möglichkeiten, um Kunden in 21 Ländern differenziert und individuell anzusprechen. Die zusätzliche Bewerbung der Produkte über Google AdWords ist ein Muss. Whoop! spielt dabei eine wichtige Rolle: Whoop! hilft dem Chal-Tec Team dabei, Google Shopping Kampagnen für neue Märkte aufzusetzen und Produkt-CPCs international zu optimieren.

 

 

Google Shopping Optimierung

 

Google Shopping ist ein rasch wachsendes Anzeigenformat mit ausgesprochen hoher Suchanzeigen-Relevanz. Kampagnen und CPC-Gebote akkurat auszusteuern, ist jedoch eine erhebliche Herausforderung. Daher entwickelte das Smarter Ecommerce Team einen Machine Learning Algorithmus, der im Stande ist, die Performance einzelner SKUs vorherzusagen und die Produkt-CPCs automatisch anzupassen. Der Algorithmus bedient sich dabei historischer Daten im AdWords Account von Chal-Tec, um Korrelationen zwischen Produkteigenschaften und dem Conversion-Potential festzustellen. Performance-Vorhersagen und auch Gebote sind daher individuell auf die Accounts zugeschnitten! Zusätzlich werden neue, hoch-granulare Kampagnen generiert, die eine produktgenaue Aussteuerung ermöglichen.

 

“Bei der Analyse von Bid Management Systemen für AdWords ist uns eine Lücke bezüglich der Steuerung von Shopping Geboten aufgefallen. Die etablierten Anbieter sind aus historischen Gründen größtenteils auf Search Kampagnen spezialisiert, und tun sich schwer mit Google Shopping. Mit Whoop! haben wir einen Anbieter gefunden, der sich ausschließlich auf diesen Kanal spezialisiert hat, und daher innovativ und nicht mit veralteten Denkweisen vorbelastet ist.”

— Philipp Ballstaedt, SEM Manager, Chal-Tec GmbH

 

Natürlich sind neben dem automatisierten Bid Management auch eine enge persönliche Zusammenarbeit und gute Kooperation wichtig, um Ziele erreichen zu können. Beidseitiges Vertrauen aufzubauen ist essentiell! Daher unterstützen die Smarter Ecommerce Customer Success Manager die SEA-Manager von Chal-Tec mit Workshops und ‘Recap Calls’. Wir nutzen diese Interaktionen, um Tipps zu idealen Gebots- und Kampagnen-Settings für langfristigen Erfolg zu geben. Worauf wir besonders stolz sind: Dank 10 Jahren AdWords Erfahrung, sehen uns unsere Kunden als gleichwertigen, strategischen Partner!

Als Ecommerce Unternehmen ist die Optimierung von Online-Marketing-Kanälen von großer strategischer Bedeutung für Chal-Tec und steht daher im Zentrum der Unternehmensstrategie. Neben Google Shopping gehören Google Search und Remarketing sowie Social Media, Preissuchmaschinen und Affiliates zum Pflichtprogramm. Google Shopping als SEA-Kanal hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung für das Berlin Unternehmen gewonnen, und zählt heute zu den wichtigsten Werbekanäle. Die Gebote für alle Produkte und Zielmärkte anzupassen, stellte sich jedoch im Laufe der Zeit als eine komplexe und zeitaufwendige Aufgabe heraus. Hier kam Whoop! ins Spiel.

 

Erfolgsgeschichte

 

Seit wir im März 2016 begannen mit Chal-Tec zusammenzuarbeiten, hat sich die Kampagnen-Performance deutlich verbessert, die Anzahl an zu betreuenden Webshops wurde stetig erweitert, neue Zielmärkte wurden erobert und die Effizienz stieg. Die tolle Kundenbeziehung und Kommunikation zahlte sich rasch aus! Beim Shop Klarstein, zum Beispiel, konnten wir eines der größten Zielländer erfolgreich hochskalieren: 144% mehr Klicks zu gleichen Relationen war das Ergebnis nach den ersten 30 Tagen mit Whoop!. Vergleichbare Ergebnisse konnten wir auch bei vielen anderen Zielländern der unterschiedlichen Shops beobachten.

 

“Die Entlastung besteht zum einen im Wegfallen erheblichen Zeitaufwandes für einzelne PPC Manager und zum anderen in der Optimierung der Gebote selbst. Whoop! reagiert zeitnah und berücksichtigt erheblich mehr Faktoren in der Gebotssteuerung.”

— Philipp Ballstaedt, SEM Manager, Chal-Tec GmbH

 

Diese Performance-Steigerung wurde durch unseren Machine Learning Algorithmus in Kombination mit cleveren Gebotsstrategien von Seiten Chal-Tecs ermöglicht. Whoop! führt bei Chal-Tec täglich Kampagnen-Updates und ca. 98.000 Gebotsänderungen durch. In der Praxis bedeutet das eine riesige Erleichterung für das Team von Chal-Tec und mehr Zeit für strategische Themen, was sich wiederum deutlich positiv auf die Performance auswirkt. Ohne gegenseitiges Vertrauen und gute Zusammenarbeit wären diese Erfolge nicht möglich gewesen.

Neben dem Bestreben, die Marktposition in Europa noch weiter auszubauen und die Bekanntheit der Chal-Tec Marken zu steigern, steht für das Team von Chal-Tec ein besonderes Ziel auf dem Plan: Die Optimierung der AdWords Textanzeigen mit unserer AdEngine.

 

Als Google Premier Partner erfüllt Whoop! die höchsten Qualitätsanforderungen von Google im Bezug auf Profitsteigerung und Kundenbindung. Die Zusammenarbeit von Google, Smarter Ecommerce und Chal-Tec, an einem Video das die Erfolgspoteziale einer starken AdWords-Partnerschaft hervorhebt, war daher eine Freude für alle Beteiligten. Besuchen Sie unsere Webseite, um mehr über Whoop! und AdEngine zu erfahren!

 

GooglePartnerBadge