Die eigene Seite mit der G+ Brand Page verbinden

Soziale Signale

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Google die sozialen Signale (Shares, Likes,..) immer stärker gewichtet.

G+ Business Brand Pages in den Google SERPs

Bei Brand-Suchanfragen werden teilweise schon die Google Plus-Seiten in die Suchergebnisseiten angezeigt:

(Bild: Brafton)
Voraussetzung dafür ist, dass die G+ Business Page mit der eigenen Site verbunden wird.

In 4 Schritten die eigene Site mit der G+ Brand Page verbinden

  1. Eine G+ Page anlegen (falls noch nicht geschehen)
  2. Auf der Google Plus-Info-Seite die eigene Seite eintragen:
  3. Im <head>-Bereich der eigenen Page muss im Markup ein Link eingetragen werden:

    <link href="https://plus.google.com/123456789012345678901" rel="publisher" />

    123456789012345678901 ist durch die G+ Page ID (z.B. aus der URL ablesbar) zu ersetzen.

  4. Mit dem Rich Snippet Testing Tool von Google testen:

Fertig!

Zusammenfassung

Das Verbinden der eigenen Site mit der G+ Business Page ist rasch erledigt und kann Vorteile in der Google SERP-Listung bewirken. Daher: Empfehlung!