Intelligentes Targeting und Produktempfehlungen machen Sinn

W3B29_werbung_einstellung_thumb.jpg50% der User lehnen Targeting Werbung ab, aber nur 24% meiden auch Produktempfehlungen. Ergo nehmen mehr als 2/3 der User Produktempfehlungen als eher positiv wahr. Dies sagt die aktuelle W3B Studie von Fittkau & Maaß, bei der 126.686 deutschsprachige Internet-Ntuzer befragt wurden.

Unter Targeting Werbung versteht die Studie hauptsächlich Werbeformen, die aufgrund des Surfverhaltens der Nutzer ausgespielt werden. Produktempfehlungen in Webshops werden hingegen weitaus positiver aufgenommen. Knapp ein Drittel der Befragten empfinden es demnach sogar als angenehm, wenn ihnen passende Angebote gezeigt werden.

Was bedeutet das nun für E-Commerce Treibende?

Folgt man diesem Usertrend, dann gibt es zwei logische Möglichkeiten:

  • Targeting Werbung nur gut durchdacht einsetzen. Der User darf sich nicht verfolgt und in seinem Surfverhalten beoachtet fühlen. Denn dies empfinden gemäß der Studie mehr als 50% der Nutzer als unangenehm.
  • Konzentration auf Produktauswahl und -empfehlungsstrategien. Hier gibt es vielzählige Möglichkeiten und Optimierungspotentiale, z.B
    • Top-N Listen
    • Item-to-Item Empfehlungen
    • Segmentierung der Kunden nach Kaufverhalten mit daraus abgeleiteten Produkten Anzeige von Komplementär-Produkten
    • Anzeige von Ergänzungs-Produkten Produktbundles

Durch einfaches Testing kann dann überprüft werden, weche Strategien am besten funktioneren.

Und man kann noch einen Schritt weitergehen!

Wichtig, und dessen sind wir uns – glaube ich – alle einig, ist es dem User stets einen Mehrwert zu bieten. Bestenfalls kommt die Werbung nicht aufdringlich daher, sondern als etwas, wonach der User bereits schon gesucht hat. Noch besser ist es, wenn nicht nur die Angebote und Produktempfehlungen auf die Bedürfnisse des Users abegestimmt sind, sondern gleich der gesamte Webshop. So hat jeder User sein persönliches, individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmtes Einkaufserlebnis.

W3B29_werbung_meinung_positiv.jpg