neues Adwords Feature: Messung von Konversionen ohne Klicks

In den letzten Tagen ist eine neues Feature in unserem Adwords Account aufgetaucht: View-Through Conversions.

View-Through Conversions Google hat dazu eine kleine Erklärung: View-Through Conversions zählen Conversions, die innerhalb von 30 Tagen nach der letzten Display-Anzeigenimpression erfolgten, ohne dass auf die contentbezogene Anzeige geklickt wurde. Erfolgte vor der Conversion ein Klick auf eine Anzeige, wird die Conversion als Klick-Conversion behandelt. Nun ist es also endlich möglich auch diese Konversionen in Reports abrufen zu können. Besonders hilfreich wird dies sein, wenn verstärkt das Content Netzwerk als Brandinginstrument genutzt wird, denn gerade diese Anzeigen haben tendenziell eher geringe Klickraten. So kann der eigentlich erwünschte Branding Effekt also gemessen werden. Gute Arbeit, Google Adwords Team! (via)