ABS Bulk Export/Import: Hunderte ABS-Regeln effizienter managen

In den vergangenen Monaten arbeiteten wir intensiv an der Integration von Enhanced-ABS-Funktionalitäten (Advanced Bid Strategies Features) in Whoop! – unserer Google-Shopping-Management-Lösung. Unser Ziel: Ihnen erstklassige Technologie anbieten, mit der Sie nun ABS gesammelt downloaden, Ziele oder Bidding-Verhalten bearbeiten, Regeln hinzufügen, löschen und umbenennen können.

Neues Feature: ABS Bulk Export/Import – verbesserte Usability für ABS

Diese neue Funktionalität gestaltet das Managen Ihrer ABS-Regeln und damit verbundene Ziele einfacher und effizienter. 

Im Klartext bedeutet das, dass Sie nun in der Lage sind, hunderte von ABS-Regeln problemlos zu handhaben und dabei strategisches Denken stets mit einfließen lassen können. Speziell bei komplexen Accounts, die strategisch hoch anspruchsvolle Setups beinhalten, kann die in das Whoop! User Interface direkt integrierte ABS Export/Import-Funktion ein wesentlicher Game Changer sein.


Wer profitiert davon:

Dieses Feature eignet sich für alle ABS-User und insbesondere für jene, die ABS intensiv nutzen. Falls Sie eine hohe Anzahl an Strategien einsetzen, können Sie diese nun gesammelt downloaden (Bulk-Download), Ziele oder Bidding-Verhalten bearbeiten, Regeln hinzufügen, löschen und umbenennen. Nach den Änderungen können Sie die die Regeln wieder einfach wieder importieren – nun haben Sie mit einem Klick alle Änderungen in Whoop! integriert. 

Was es bewirkt:

ABS Bulk-Vorgänge erlauben es Ihnen, Ihr aktuelles ABS-Set als .csv-Datei downzuloaden. Diese Datei können Sie nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen anpassen bevor Sie sie wieder in Whoop! uploaden. Der ABS Download kann für ein bestimmtes Zielland ausgeführt werden und enthält eine ZIP-Datei, die nicht nur Daten über Ihre ABS-Regeln beinhaltet, sondern auch eine README-Datei. Wir empfehlen, diese README-Datei zu lesen, bevor Sie ABS-Änderungen in der .csv-Datei vornehmen. Sie hilft Ihnen dabei, beim Zusammenstellen neuer Regeln mögliche Fehler zu vermeiden. Hier ein Tipp aus dem README: Vergewissern Sie sich, dass es keine Konflikte zwischen mehreren Regeln gibt. 

Beispiel für Änderung der ABS Strategie innerhalb der .csv Datei
Beispiel für Bulk-Änderung der ABS Strategie innerhalb der .csv Datei

Sobald Sie mit den Anpassungen Ihrer ABS in der .csv-Datei zufrieden sind, geht es ans Uploaden in Ihren Whoop! Account. Um einen einwandfreien Import Ihrer ABS-Anpassungen zu gewährleisten, haben wir einen Überprüfungsprozess integriert, bei dem die Dateien auf Fehlerquellen überprüft werden, bevor sie wieder live gehen. Falls Unregelmäßigkeiten festgestellt werden, erhalten Sie eine “Import failed”-Nachricht, die zudem eine Help-Datei mit Download-Option beinhaltet. Diese liefert eine detaillierte Darstellung der Fehlerquelle in Form einer Meldung, die in der Zeile der ABS-Regel angezeigt wird. Sobald Sie die identifizierten Fehler behoben haben, können Sie den Upload erneut durchführen.

Überprüfung der .csv Datei

Bevor die ABS-Anpassungen tatsächlich in Whoop! hochgeladen werden, sehen Sie in einem Zwischenschritt noch eine “Vorschau”, die Ihnen eine Zusammenfassung neuer, veränderter, beibehaltener und gelöschter ABS-Strategien anzeigt.  Diese Vorschau dient Ihnen als transparente Übersicht vor dem eigentlichen Upload-Prozess. Sie können somit vorgenommene Änderungen ein letztes Mal überprüfen. Wenn Sie mit den aktuellen ABS-Einstellungen zufrieden sind, klicken Sie “Import”, um den Bulk-Upload für Ihre ABS zu starten – alles erledigt!

.csv File Upload

ABS Export/Import Feature zusammengefasst:

Das neueste ABS Export/Import-Feature ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl an Advanced Bid Strategies auf einmal herunterzuladen und diese mit äußerster Sorgfalt zu bearbeiten. Gleichzeitig erhalten Sie mehr Flexibilität bei der Anpassung Ihrer ABS-Strategien. Bulk-Vorgänge verringern Ihren manuellen Aufwand immens und steigern somit Ihre Effizienz beim Managen komplexer Accounts mit einem vielseitigen Set an eingesetzten ABS. Darüber hinaus garantieren festgelegte Anforderungen und Alerts einen hohen Qualitätsstandard, der erfüllt sein muss, bevor der Upload-Vorgang ausgeführt werden kann. Die Wahrscheinlichkeit, fehlerhafte .csv-Dateien in Whoop! hochzuladen, wird somit reduziert. 

Profitieren Sie jetzt von den neuen ABS Features

smec– Smarter Ecommerce ist ein SaaS+ Unternehmen. Software als Service wird mit Experten-Support kombiniert und bedeutet, dass wir nicht nur die geeigneten Tools entwickeln sondern Sie auch mit Engagement unterstützen, um Ihren Account auf ein noch höheres Niveau zu bringen. Sollten Sie Fragen haben, wie Sie die neuen Features zu ihrem vollen Potential nutzen können, fragen Sie einfach bei unseren Customer Success Managern nach – sie werden Ihnen gerne weiterhelfen.