Gründerdialog 2010: smec – Eine Erfolgsstory!

Gerade in einer Zeit massiver wirtschaftlicher Umwälzungen bieten sich für Studierende und Universitätsabsolventen große Chancen, den Schritt in die Selbständigkeit zu setzen. Wer kann darüber besser berichten als Mag. Jan Radanitsch, ehemaliger Absolvent der Johannes Kepler Universität Linz und jetzt selbst erfolgreicher Unternehmer. Dementsprechend gut besucht war auch die Veranstaltung am 20. Jänner 2010 im Rahmen des Gründerdialogs auf der JKU, wo sich Jan Radanitsch den Fragen von Univ. Prof. Norbert Kailer stellte.

Gemeinsam mit seinem Partner DI Christian Gorbach, ebenfalls Absolvent der JKU, gründete Jan Radanitsch die Smarter Ecommerce GmbH, „smec“. Von Anfang an unterstützt und gefördert von der tech2b Inkubator GmbH konnten die beiden Jungunternehmer rasch Erfolge feiern.“tech2b hat uns neben aufgebessertem Startkapital vor allem wertvolles Feedback zu unseren Plänen und Zielen gebracht“, so Jan Radanitsch auf die Frage nach den Vorteilen der Zusammenarbeit mit tech2b.

 „Eine überzeugende Idee, ein engagiertes Gründerteam, exakte Businessplanung und konstruktive Zusammenarbeit mit den Fördergebern“, so fasste Jan Radanitsch die Faktoren für eine erfolgreiche Unternehmensgründung zusammen. Lange und anregende Diskussionen im Rahmen des „Gründerdialog-Buffets“ schlossen den interessanten Abend ab.