SEOkomm – SEOs in Österreich

Vergangenen Freitag hat die erste SEOkomm in Salzburg stattgefunden. 

Ursprünglich angeregt von Maximilian “Huggy” Schirmer der in seinem Blog seo-news.at fast ein wenig provokant angemerkt hat, dass Österreich nicht gerade ein Vorzeigeland im Bereich SEO oder Online Marketing ist. Viele der aufgeführten Punkte in jenem besagtem Blogeintrag kann ich nur unterschreiben. Meinem Gefühl nach hat der erste österreichische SEO Contest von A1 ein wenig Bewegung in die kleine österreichische Szene gebracht.

Oliver Hauser und Hans-Peter Traunig von Level7 sind dann einen Schritt weiter gegangen und haben ursprünglich einen Stammtisch geplant, der sich dann schnell zur SEOkomm entwickelt hat. Inzwischen gibt es schon eine SEOkomm Facebook Fanpage, einen SEO-Contest und ich glaube viele Ideen für weitere Veranstaltungen.

Zur SEOkomm an sich kann ich nur sagen, dass jeder in Österreich, der im Bereich SEO, Affiliate- und/oder Online Marketing arbeitet diesen Event in Zukunft als Pflichttermin wahrnehmen sollte. Die Grösse der ersten Veranstaltung war ideal, nicht etwa nur um zu “Networken” sondern viele endlich kennenzulernen die man sonst nur aus Blogkommentaren, von Twitter, aus Google SERPs oder dem restlichen Internet kennt.

seokomm.jpg

(Foto von Uschi Hauser: v.l.n.r.: Oliver Hauser, Thomas Wusatiuk und Ulf Weihbold)

Alles in allem: Ein überaus gelungener Event, der nach unbedinger Fortsetzung verlangt!